AfA Bochum: Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der SPD Bochum

AfA-Landesvorsitzende besucht alte Heimat Bochum bei der Betriebsgruppenkonferenz

Landespolitik

 

Anja Butschkau (MdL), Vorsitzende der AfA NRWAnja Butschkau (MdL), Vorsitzende der AfA NRW

Die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der SPD Bochum (AfA Bochum) lädt zum Abschluss des politischen Jahres zur Betriebsgruppenkonferenz ein. Diese findet am 26. November 2018 ab 18:00 Uhr im großen Sitzungssaal des SPD-Unterbezirks Bochum im Fritz-Husemann-Haus (4. OG), Alte Hattinger Str. 19, 44789 Bochum statt.

Zu Gast ist die neue AfA-Landesvorsitzende Anja Butschkau, MdL aus Dortmund. Die gebürtige Wattenscheiderin war vor ihrem Einzug in den nordrhein-westfälischen Landtag bei der Arbeiterwohlfahrt (AWO) beschäftigt - lange Zeit mit Schwerpunkt in Bochum.

Die seit Anfang 2018 amtierende Landesvorsitzende will der Betriebsgruppenkonferenz einen fundierten Einblick in die aktuellen politischen Themen der AfA auf Landes- und Bundesebene geben. Als weiterer Gast wird der Bochumer SPD-Vorsitzende Prof. Dr. Karsten Rudolph, MdL, für ein Grußwort erwartet.

Siehe auch:

 
 
 

Suchen